Schlaginstrumente

Schlaginstrumente:

Schlagzeug, Pauke, Percussion, Mallets

Neben der Grundlagenerlernung an der Kleinen Trommel (Snare-Drum) wird am Drumset unterrichtet.

Hier wird sowohl Rhythmik, Koordination und Musikalität gefördert.

Im Laufe der Ausbildung werden die verschiedenen Stilistiken und Techniken behandelt, das Spielen zu Playbacks, aktuellen Songs von CD oder MP 3, Metronom (Clickspielen). Das Zusammenspiel mit anderen Instrumenten gehört ebenfalls dazu.

Der Schüler wird auf den „Alltag“ als selbständiges Band- oder Orchestermitglied vorbereitet.  Die Lehrkräfte beschränken sich nicht nur auf die Arbeit mit dem in der Popmusik allgegenwärtigen Drumset.

Anknüpfend an die Erfahrungen, die die Schüler mit dem Orffschen Instrumentarium in der Basisausbildung gesammelt haben, spielt der Unterricht an den Mallet-Instrumenten Marimbaphon und Vibraphon eine große Rolle; die klassischen Aspekte einschließend, lemen die Schüler darüber hinaus u.a. den Umgang mit Handtrommeln und Pauken. In verschiedenen Ensembles fördern die Fachlehrkräfte der Musikschule die rhythmische Sicherheit. Dabei ist die Arbeit mit zahllosen Perkussionsinstrumenten sehr reizvoll.

 

drucken nach oben