Pädagogische Arbeit

Förderschwerpunkte
Die Pädagogik in unserer Einrichtung ist durch das Prinzip der ganzheitlichen Bildung und Erziehung geprägt. Verschiedene, vielschichtige Förderschwerpunkte stehen nicht isoliert nebeneinander sondern wirken zusammen.




Förderschwerpunkte bei Kindern unter drei Jahren in unserer Einrichtung

Kinder dieser Altersgruppe entdecken und lernen durch eigene Erfahrungen, durch andere Menschen und durch die Welt um sie herum. Kinder unter drei Jahren entwickeln vor allem Freude, Spaß und Motivation am eigenen Tun, am Zusammensein mit anderen Kindern und an gemeinsamen Aktivitäten. Ein geregelter Tagesablauf in der Einrichtung bietet Struktur und Entfaltungsmöglichkeiten. Feinfühlige und pädagogisch kompetente Erwachsene fördern die Kinder dabei.

Wir legen auf vier Förderschwerpunkte besonderen Wert:

sozial-emotional

Förderung und Entwicklung zu "starken Kindern"

sprachlicher Aspekt

Förderung zu kommunikationsfreudigen Kindern

ganzheitliche Entwicklung           

Förderung und Entwicklung zu aktiv lernenden Kindern

gesundheitlicher Aspekt

Förderung und Entwicklung zu gesunden Kindern




Förderschwerpunkte bei Kindern von drei bis sechs Jahren in unserer Einrichtung

Kinder dieser Altersgruppe gehen weitere wichtige Schritte in ihrer individuellen Entwicklung. Wir begleiten die Kinder auf diesem Weg. Basis hierfür ist eine positive Atmosphäre und vielfältige Angebote. Wir legen auf folgende Förderschwerpunkte besonderen Wert:

Sprachliche Bildung und Förderung
Förderprogramme, Bilderbücher, Geschichten, Erzählkreis, Spiele, Reime, rhythmisches Klatschen

Mathematische Bildung
Formen, Farben und Zahlen kennen - und damit umgehen lernen

Naturwissenschaftliche und technische Bildung
Interesse wecken an Phänomenen der belebten und unbelebten Natur durch verschiedene Experimente

Umweltbildung und Erziehung
Naturbegegnung, Gesundheit, Freizeit- und Konsumverhalten
Müllreduzierung – Mülltrennung, Umgang mit Ressourcen der Natur (Papier, Wasser), Werthaltungen

Ethisch/ religiöse Bildung und Erziehung
Erntedankfest, St. Martinsfest, Weihnachten und Ostern
Feste und Brauchtum verschiedener Religionen

Medienbildung und Erziehung, elementare, informationstechnische Bildung
Medienkompetenz und Medienspektrum durch visuelle, audiovisuelle und auditive Medien

Ästhetische, bildnerische und kulturelle Bildung und Erziehung
Ausgangspunkt sind die fünf Sinne: Riechen, Schmecken, Hören, Sehen, Tasten.
Die Förderung begleitet das Kind ganzheitlich und bringt „Kopf“ (Kognition), „Herz“ (Emotion) und „Hand“ (Motorik) zusammen.

Musikalische Bildung und Erziehung
Tanz, Bewegungsspiele, Rhythmik, Singen
fördert Lernverhalten, Intelligenz, Soziale Kompetenz mit kultureller Einbettung, aktives Hören, Sinneserfahrungen, Umgang mit Emotionen, Phantasie, Kreativität, motorische Entwicklung, Körperbewusstsein, Sprachentwicklung

Bewegungserziehung und Förderung, Sport

  • Körperliche Gesundheit und Leistungsfähigkeit
  • Soziale und Kognitive Kompetenz, Sinneserfahrung z.B. Gleichgewicht
  • Positives Selbstkonzept: Bewegen, Fühlen, Denken sind eng miteinander verbunden


Gesundheitliche Bildung und Erziehung

  • gesunde Brotzeit, Zahnpflege, Hygiene
  • Körperliche Gesundheit und Wohlbefinden
  • Gesunde Lebensweise, Krankheitsvorbeugung
  • Rücksicht, soziale Integration

Zugleich Förderung von: Selbstwahrnehmung, Einfühlungsvermögen, Umgang mit Stress, Kommunikation, kritisches und kreatives Denken (Meinungen), Problemlösungen (Strategien dazu kennen lernen)



Förderschwerpunkte bei Kindern von sechs bis zehn Jahren in unserer Einrichtung

Unsere Schulkindgruppe bietet umfassende Betreuungs-, Erziehungs- und Bildungsmöglichkeiten für Kinder im schulpflichtigen Alter an. Wir verstehen uns als pädagogische Einrichtung, in der Schulkinder sich in einem sozialen Rahmen erleben und entwickeln.

Wir geben Gelegenheit zur Erledigung der Hausaufgaben und tragen mit Angeboten zur Freizeitgestaltung bei. Die Schulkindgruppe ist ein Lebens- und Erfahrungsraum für Schulkinder mit familien- und schulergänzenden Aufgaben.

Wir legen auf drei Förderschwerpunkte besonderen Wert:

sozialer Aspekt

Förderung und Entwicklung zur Selbstständigkeit -
persönlich und in der Gemeinschaft
Ich - Du - Wir

Lernzeiten und Hausaufgaben-          
betreuung

Förderung von "Lernen lernen"

Freizeitgestaltung

Förderung zu Aktivitäten, Entspannung und Bewegung

drucken nach oben