Neubau Geh- und Radweg an der Garchinger Straße

Die Gemeinden Eching und Garching werden in Kürze mit dem Bau des Radwegs an der Garchinger Straße beginnen. Der Weg, der im Bereich des Betonwerkes schon fertig gestellt ist, wird eine Gesamtlänge von rd. 2600 m haben; zwischen der bestehender Fahrbahn und dem neuem Geh- und Radweg wird auf voller Länge eine Entwässerungsmulde neu hergestellt.

Der Geh- und Radweg verläuft von Garching kommend erst auf der west­lichen Seite der Garchinger Straße, bevor er nach ca. 75m auf die Ost­seite wechselt. Für den Bau der Überquerungshilfe wird die Asphalt­schicht der Garchinger Straße auf einer Länge von ca. 100m ausgebaut, verbreitert und erneuert.

Geplanter Baubeginn ist der 24. Juni 2019; gebaut wird von Süd nach Nord und als Fertigstellungstermin ist der 31.10.2019 vorgesehen. Während der geplanten Bauzeit wird die Garchinger Straße für den Bau der Überquerungshilfe im südlichen Bereich halbseitig gesperrt.

drucken nach oben