Corona-Virus: Aktuelle Informationen der Gemeinde Eching

Das Rathaus ist ab Montag, 11.05.2020, wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Bitte beachten Sie: Auch nach der Öffnung werden wir die Bürgerinnen und Bürger nur nach vorheriger Terminvereinbarung empfangen; Termine werden ausdrücklich unter Beachtung der Hygienemaßnahmen (Mund- und Nasenschutz bitte mitbringen!) und dem nötigen Mindestabstand durchgeführt!

 

Folgende Regelungen gelten für die gemeindlichen Einrichtungen:

  • Schulen und Kindertagesstätten werden stufenweise wieder geöffnet, die Eltern werden informiert
  • VHS: keine Präsenzveranstaltungen, dafür erweitertes Online-Angebot
  • Die Musikschule hat ab sofort wieder geöffnet und darf mit einzelnen Unterrichtsformen wieder beginnen. Näheres hierzu finden Sie auf der Homepage der Musikschule.

  • Erziehungsberatungsstelle: Termine nach Vereinbarung
  • Bürgerhaus: b.a.w. geschlossen
  • Jugendzentrum: b.a.w. geschlossen
  • Spielplätze sind ab sofort wieder geöffnet
  • Bolzplätze bleiben weiterhin gesperrt
  • Sportplätze sind ab 11.05. wieder für kontaktlose Einzelsportarten geöffnet
  • Turnhallen und Vereinsräume: b.a.w. geschlossen

 

Nützliche Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten:

Nützliche Tipps:

 

Bürgertelefon des Landratsamts Freising für Informationen zum Coronavirus:   08161/600-601

Montag - Freising 10 - 13 Uhr

 

Die Bürgersprechstunde des Ersten Bürgermeisters Sebastian Thaler findet wie gewohnt dienstags zwischen 17 und 18 Uhr statt, allerdings als Videokonferenz bzw. telefonisch. Weitere Informationen finden Sie HIER!

 

Der Wertstoffhof hat seit dem 07.04.2020 wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie geöffnet. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Alle bis auf Weiteres stattfindenden Veranstaltungen im Bürgerhaus Eching wurden abgesagt bzw. verschoben. Sobald Ersatztermine feststehen, werden diese umgehend auf der Homepage des Bürgerhauses bekanntgegeben.

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie erworben wurden.

 

Wir messen die Luftqualität in unserer Gemeinde

Wie gut ist eigentlich die Luft in Eching?

35 Sensoren messen die Luftqualität im Münchner Norden

 

Um Bürgerinnen und Bürgern einen Überblick zu geben, Transparenz zu schaffen und die kommunale Planung zu verbessern, messen die Kommunen der NordAllianz die Luftqualität flächendeckend.

 

In der Gemeinde Eching wurden vier Sensoren installiert:

  • Kreuzung Untere Hauptstraße / Paul-Käsmaier-Straße
  • Kreuzung Untere Hauptstraße / Bahnhofstraße ("Echinger Stachus")
  • Dietersheim: an der Staatsstraße (ehem. B11) auf Höhe der Tankstelle
  • Günzenhausen: Bergstraße

Die Sensoren messen folgende Werte:

  • Stickstoffdioxid NO2
  • Ozon O3
  • Feinstaub PM 2.5
  • Feinstaub PM 10

Ziel der Messungen ist es, eine Korrelation der Schadstoffbelastung mit dem Verkehrsaufkommen zu eruieren.

 

Zu den Luftqualitätsdaten der letzten Stunde.

 

Vom 03.02 - 16.03.2020 wird die Info-Box der Nordallianz im Bürgerhaus zu sehen sein.

 

Grossansicht in neuem Fenster: Luftqualitaet_Ausstellungstermine

 

Wir laden Sie ein zum Klima-Dialog mit Bürgermeister Thaler!

Am 09. März um 19:00 stellen Bürgermeister Sebastian Thaler und Anna-Laura Liebenstund, Leiterin der Nordallianz-Geschäftsstelle gemeinsam das Luftqualitäts-Projekt und die Ausstellung vor und berichten über die lokalen Aktivitäten in der Region und in Eching im Bereich Klimaschutz und Luftverbesserung.

Was bedeuten die gemessenen Luftwerte für Eching? Wie können wir selbst sie konkret beeinflussen? – diesen und ähnlichen Fragen widmen wir uns an diesem Abend und wollen mit Ihnen ins Gespräch kommen. Zusätzlich wird es ein kleines interaktives Quiz per Handy geben, das Hinweise auf unser Klimaverhalten gibt und bei dem alle ihr Wissen zum Thema Luftqualität unter Beweis stellen können. Die ersten drei Gewinner werden prämiert – also Handy unbedingt mitbringen, WLAN gibt’s vor Ort!

 

Weitere Informationen unter dem Link https://www.eching.de/infobox-der-nordallianz-noch-bis-16.03.2020-in-eching

 

drucken nach oben