Klimabeirat Eching

Der Klimabeirat der Gemeinde Eching berät den Gemeinderat und die Verwaltung bei der Erarbeitung und Umetzung von Klimaschutzzielen und -maßnahmen. Er fördert das allgemeine Verständnis und Bewusstsein für den Umwelt- und Klimaschutz und unterstützt die Kommunikation zwischen Öffentlichkeit, Verwaltung, Politik und Wissenschaft.

 

Der Klimabeirat setzt sich derzeit aus 12 Mitgliedern aus 6 Themenbereichen (Arbeitsgruppen) zusammen:

  • Energie
  • Mobilität
  • Land- und Forstwirtschaft
  • Bauleitplanung & Klimafolgenanpassung
  • Umweltbildung
  • Wirtschaft

Den Vorsitz des Klimabeirats übernimmt die Gemeindeverwaltung:

 

1. Vorsitzende: Lena Herrmann (Klimaschutzmanagement)

2. Vorsitzende Martina Britz (Leitung Umweltamt)

 

Die Mitglieder des Klimabeirats sind die Sprecher*innen der jeweiligen Arbeitsgruppen, die die AG-Treffen organisieren und Informationen aus den Klimabeirat-Sitzungen an ihre AG-Mitglieder weitergeben.

Die Arbeitsgruppen des Klimabeirats treffen sich selbstorganisiert und tragen ihre Ergebnisse und Vorschläge über die Sprecher*innen in den Klimabeirat.

 

Der Beirat tagt regelmäßig nach Bedarf, aber wenigstens halbjährlich. Die konstituierende Sitzung des Klimabeirats fand am 09.12.2021 statt.

 

Die Geschäftsordnung des Klimabeirats ist mit Beschluss des Gemeinderats (25.01.2022) am 01.02.2022 in Kraft getreten.

 

Organisationsstruktur

 

Sitzungstermine

Hier finden Sie die aktuellen Sitzungstermine des Klimabeirats. …mehr

Protokolle

Hier finden Sie die Protokolle der Klimabeirat-Sitzungen. …mehr

drucken nach oben