Verabschiedung von zwei langjährigen Mitarbeiterinnen der Gemeinde Eching

Pressemitteilung vom 13. Dezember 2013

Verabschiedung-13

Foto: Gemeinde Eching von links: Frau Elke Hildebrandt (Abteilungsleiterin Haupt- und Personalverwaltung), Frau Monika Merz, Herr Johann Bartl (Leiter des Bauhofs), Frau Marianne Frege, Herr Johann Kagerbauer (Abteilungsleiter Bau, Planung und Umweltschutz), Erster Bürgermeister, Herr Josef Riemensberger

Die Gemeinde Eching bedankt sich sehr herzlich bei ihren Beschäftigten, Frau Marianne Frege und Frau Monika Merz für ihre langjährige Tätigkeit und die gute Zusammenarbeit. Im Rahmen einer Feier im Hotel Huberwirt wurden sie in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

 

Frau Marianne Frege begann ihre Tätigkeit am 01.01.1997 bei der Gemeinde Eching. Als Sekretärin im Bürgermeisterbüro war Sie unter anderem Ansprechpartnerin für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger. Frau Monika Merz war ab 01.09.1991 als Sachbearbeiterin für Verwaltungstätigkeiten im Bauhof der Gemeinde Eching beschäftigt.

 

Ihre Aufgaben erledigten beide Mitarbeiterinnen immer mit sehr großem Einsatz. Aufgrund ihrer stets herzlichen und hilfsbereiten Art waren sie bei den Bürgerinnen und Bürgern sowie im Kollegenkreis sehr beliebt.

 

Herr Bürgermeister Josef Riemensberger bedankte sich im Namen der Gemeinde Eching für die langjährige, gute Zusammenarbeit und überreichte ein Abschiedsgeschenk. Für den neuen Lebensabschnitt wünscht die Gemeinde Eching Frau Frege und Frau Merz alles Gute.

drucken nach oben